• |Wanderlust| Tag 6 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Almabtrieb in Söll und Hohe Salve
    Wanderlust

    |Wanderlust| Tag 6 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Almabtrieb …

    Diesen Text tippe ich nunmehr zum zweiten Mal, da die Speicherung beim ersten Mal nicht funktioniert hat. Kaum ärgerlich.  Heute war Almabtrieb in Söll. Da keiner von uns je bei einem Almabtrieb war, hatten wir keine Ahnung, wie lange vor…

    Beitrag ansehen
    |Wanderlust| Tag 5 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Bergdoktortour – Paxis und Gruberhof
    Wanderlust

    |Wanderlust| Tag 5 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Bergdoktortour – …

    Heute stand die Bergdoktor-Tour auf dem Programm. D.h. wir sind nach dem Frühstück zunächst nach Ellmau gefahren, um dort die Bergdoktor-Praxis zu besichtigen. Man kann an der Hartkaiserbahn direkt unterhalb des Hauses parken und muss nur ein kurzes Stück den…

    Beitrag ansehen
    |Wanderlust| Tag 4 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Moor and More und Pool
    Wanderlust

    |Wanderlust| Tag 4 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Moor …

    Für heute war bestes Wetter angesagt, weshalb K. und ich uns entschieden haben, eine Wanderung im “Moor & More”-Gebiet nahe Going zu unternehmen. Der Rest der Truppe war nach dem Abstieg vom Hahnenkamm fußkrank. Wir haben uns für den “Nature…

    Beitrag ansehen
    |Wanderlust| Tag 3 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Kitzbühel, Hahnenkamm, Streif
    Wanderlust

    |Wanderlust| Tag 3 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Kitzbü…

    Surprise, surprise, mir geht das Frühstück schon nach zwei Tagen auf die Nerven. Ich vermisse mein Müsli, meine Beeren, meinen Sojapudding. Ich sollte künftig reisen wie Christoph Innerhofer. Der hat auch sein eigenes Frühstück dabei. Inkl. Haferflocken und Nutella. Heute…

    Beitrag ansehen
    |Wanderlust| Tag 2 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Hintersteiner See
    Wanderlust

    |Wanderlust| Tag 2 – Wanderwoche am Wilden Kaiser: Hintersteiner …

    Heute morgen waren wir erstmals beim Frühstück und sehr überrascht, dass wir um 8:00 Uhr viel früher dran waren als die “älteren Herrschaften”. Offensichtlich leidet niemand an seniler Bettflucht… Das Frühstück war lecker, aber wie auch das Abendessen nicht ganz…

    Beitrag ansehen