|Sportsgeist| Nebelhorn Trophy 2021 – Kurzprogramm Paare

Nach einem Jahr der Pandemie geschuldeter Pause war ich am Wochenende zurück in Oberstdorf. Bis zum Schluss war nicht klar, ob die 2021 Nebelhorn Trophy mit Zuschauern stattfinden würde bzw. ob wir Tickets ergattern würden. Aber es hat geklappt, und ich hatte drei schöne, sehr eiskunstlauflastige Tage in Oberstdorf.

Da ich seit 2019 meine Fotografiekenntnisse dank des Online-Fotokurses „Stilfokus“ der lieben Lisa von meinfeenstaub stark verbessert habe, konnte ich zum ersten Mal den manuellen Modus meiner Spiegelreflexkamera komplett ausschöpfen. Denn ich habe das Zusammenspiel von Blende, Belichtungszeit und ISO-Wert endlich komplett durchschaut. Trotzdem haben sich meine Fotos im Verlauf der drei Tage kontinuierlich gesteigert, da ich am Anfang nicht im Blick hatte, dass ich bei der Belichtungszeit nicht nur darauf achten muss, dass die Bilder durch mein Drücken des Auslösers nicht verwackeln. Sondern auch, dass die Eisläufer wahnsinnig schnell auf dem Eis unterwegs sind, und ich die Belichtungszeit deswegen so kurz einstellen muss, dass die Bewegungen aller Körperteile (Problemfaktor Hände!) eingefroren werden.

Hailey Kops & Evgeni Krasnopolski

Kops Krasnopolski 2021 Nebelhorn Trophy

 

Ich muss ehrlich zugeben, wir haben vor der 2021 Nebelhorn Trophy 2021 unsere Witze darüber gerissen, dass Evgeni Krasnopolski mit noch einer weiteren Partnerin an den Start gehen wird. Will er bis zu Rente weiterlaufen? Er ist in der Liste unserer „meist gesehenen Eisläufer“ definitiv ganz vorne. Das mit dem Belächeln hatte jedoch bald ein Ende, denn mit Hailey Kops hat er eine richtig gute Partnerin gefunden und die beiden haben fantastische Elemente aufs Eis gezaubert. Im Kurzprogramm ist uns das noch gar nicht so aufgefallen. Da waren wir sogar überrascht, dass die beiden am Ende noch immer so weit vorne lagen. Aber spätestens in der Kür war klar: das „matcht“!

 

Robin Szolkowy 2021 Nebelhorn Trophy

Robin Szolkowy hat einen wirklich guten Job mit den beiden gemacht!

 

Anna Hernik & Michal Wozniak

Hernik Wozniak 2021 Nebelhorn Trophy

Auch wenn es die Platzierung der beiden nicht vermuten lässt, Hernik & Wozniak hatten wirklich super süße Programme, die ich sehr gerne geschaut habe.

 

Bogdana Lukashevich & Alexander Stepanov

 

Greta Crafoord & John Crafoord

Crafoord Carfoord 2021 Nebelhorn Trophy

 

Rein optisch gehörte dieses schwedische Geschwisterpaar zu meinen Favoriten. Ich hoffe, die beiden bleiben dran und verbessern sich kontinuierlich.

 

Crafoord Carfoord 2021 Nebelhorn Trophy

Crafoord Carfoord 2021 Nebelhorn Trophy

Crafoord Carfoord 2021 Nebelhorn Trophy

 

Daria Danilova & Michel Tsiba

Danilova Tsiba 2021 Nebelhorn Trophy

 

Lana Petranovic & Antonio Souza Kordeiru

Petranovic Souza Kordeiru 2021 Nebelhorn Trophy

 

Anastasia Golubeva & Hektor Giotopoulos Moore

Golubeva Giotopoulos Moore 2021 Nebelhorn Trophy

 

Laura Barquero & Marco Zandron

Barquero Zandron 2021 Nebelhorn Trophy

 

Das Paar, auf das ich mich bei der 2021 Nebelhorn Trophy am meisten gefreut habe. Denn Laura Barquero hat mich bereits in der Vergangenheit in Oberstdorf beeindruckt. Für mich ist sie eine klassische Paarläuferin, die all die Attribute hat (Haltung, Eleganz…), die ich am Paarlaufen liebe. Umso mehr freut es mich, dass sie nun den perfekten Partner gefunden zu haben scheint.

 

Barquero Zandron 2021 Nebelhorn Trophy

Barquero Zandron 2021 Nebelhorn Trophy
Sara Conti & Niccolo Macii

Conti Macii 2021 Nebelhorn Trophy

Conti Macii 2021 Nebelhorn Trophy

Karina Safina & Luka Berulava
Georgischer Jubel

Georgischer Jubel Teil 1

 

Ich hoffe so sehr, dass Safina & Berulava eine lange Karriere vor sich haben. Die beiden sind super süß zusammen und haben so viel Potential. Lass‘ sie mehr aus ihrem Talent machen als Alexandrovskaya & Windsor (deren Geschichte besonders tragisch und traurig ist) und Duskova & Bidar (die alle einst auch in Oberstdorf am Start waren).

 

Safina Berulava 2021 Nebelhorn Trophy

Safina Berulava 2021 Nebelhorn Trophy

Georgischer Jubel

Georgischer Jubel Teil 2

Minerva Fabienne Hase & Nolan Seegert

Hase Seegert 2021 Nebelhorn Trophy

 

Elegant wie immer die beiden. Ich würde mir wünschen, dass Hase & Seegert zwei fehlerfreie Programme bei wichtigen Wettbewerben aufs Eis zaubern und mit ein bisschen mehr Selbstvertrauen und „Attacke“ laufen.

 

Hase Seegert 2021 Nebelhorn Trophy

Zoe Jones & Christopher Boyadji

Jones Boyadji 2021 Nebelhorn Trophy

 

So sehr ich die beiden bewundere – ich meine, welche Enddreißigerin und Mutter von drei Kindern wagt als Ex-Einzelläuferin ein Comeback als Paarläuferin??? – sie sind wirklich ziemlich außer Form und wirken sehr wackelig. Trotzdem Hut ab vor ihrem Einsatz und Mut.

 

Yuchen Wang & Yihang Huang

Wang Huang 2021 Nebelhorn Trophy

Annika Hocke & Robert Kunkel

Hocke Kunkel 2021 Nebelhorn Trophy

 

Sehr cooles Kostüm von Annika im Kurzprogramm: ein Einteiler mit kurzen „Radlerhosen“ und viel durchsichtigem schwarzen Stoff. Allgemein sieht sie sehr viel weiblicher aus als noch letztes Jahr. Ich hoffe, diese Veränderung bereitet ihr nachhaltig keine sportlichen Schwierigkeiten.

Fazit

Paare fotografieren macht richtig Spaß. Denn im Gegensatz zu den Herren gibt es abwechslungsreiche Posen. Außerdem wird mein Herz für immer für das Paarlaufen schlagen. Wenn ich geborene Paarläuferinnen wie Laura Barquero sehe, weiß ich, warum ich diese Disziplin so liebe.

 

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.