|Leseliebe| „Hard Land“ von Benedict Wells

|Leseliebe| „Hard Land“ von Benedict Wells

Die Werke von Benedict Wells sind schon seit einigen Jahren in aller Munde und ungefähr genauso lange möchte ich ein Buch von ihm lesen. Aber wie es manchmal so ist, es gibt einfach zu viele Bücher und irgendwie bin ich…

Beitrag ansehen
|Leseliebe| „Streulicht“ von Deniz Ohde

|Leseliebe| „Streulicht“ von Deniz Ohde

Nachdem mein erster Versuch im letzten Jahr erfolgreich war, habe ich mir vorgenommen, es als Tradition einzuführen, jedes Jahr einen Titel von der Longlist des Deutschen Buchpreises zu lesen. 2019 habe ich mir „Der Sommer meiner Mutter“ von Ulrich Woelk…

Beitrag ansehen
|Leseliebe| „Unsere glücklichen Tage“ von Julia Holbe

|Leseliebe| „Unsere glücklichen Tage“ von Julia …

Da es für viele Menschen nicht möglich sein wird, den Sommerurlaub 2020 wie gewohnt zu gestalten, finde ich, dass das Lesen eine tolle Option ist, um dem Alltag zu entfliehen. Umso besser, wenn man hierfür einen richtigen „Sommerroman“ zur Hand…

Beitrag ansehen
|Leseliebe| „Mein Vater, John Lennon und das beste Jahr unseres Lebens“ von Tom Barbash

|Leseliebe| „Mein Vater, John Lennon und das …

Ich bin niemand, der passend zur Corona-Krise auf die Idee gekommen wäre, endlich einmal „Die Pest“ von Camus zu lesen. Jetzt hat es sich aber rein zufällig so entwickelt, dass ich mit „Mein Vater, John Lennon und das beste Jahr…

Beitrag ansehen
|Leseliebe| „Der Sommer der Islandtöchter“ von Katrin Baldvinsson

|Leseliebe| „Der Sommer der Islandtöchter“ von …

Nachdem mir „Das Versprechen der Islandschwestern“ bereits wahnsinnig gut gefallen hat, musste ich auch den zweiten Island-Roman von Katrin Baldvinsson namens „Der Sommer der Islandtöchter“ unbedingt lesen. (Und ich Frage mich, was kommt als nächstes? „Der Winter der Island-Cousinen“?! 😉…

Beitrag ansehen