2022 Nebelhorn Trophy – women free skating

Der Samstag war unser langer Eislauftag und begann pünktlich um 11:00 Uhr mit der Kür der Damen (2022 Nebelhorn Trophy – women free skating).

 

Yak-Mia Neira

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Yae-Mia Neira

 

Anastasia Gozhva

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Anastasia Gozhva

 

Gracie Gold

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Gracie Gold 2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Gracie Gold 2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Gracie Gold

Auch in der Kür zeigte Gracie Gold eine durchwachsene Leistung. Ich würde mir wünschen, dass sie noch einmal richtig gut in Schwung kommt, um ihre Karriere mit einem Erfolgserlebnis beschließen zu können. Denn wenn man von ihren unbeständigen Sprüngen absieht, gibt es einfach so viel, was ihren Laufstil ausmacht.

 

Livia Kaiser

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Livia Kaiser

 

Niina Petrokina

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Niina Petrokina

Niina Petrokina erinnert mich mit ihrer Sprungkraft ein bisschen an Julia Sebestyen. Eine Wahnsinnshöhe in den Sprüngen – aber häufig scheint es ihr an der Kontrolle über diese Kräfte zu mangeln. Ich mag ihren athletischen Laufstil und denke, dass sie das Publikum bei einem fehlerfreien Vortrag unglaublich mitreißen kann.

 

Tzu-Han Ting

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Tzu-Han Ting

Tzu-Han Ting mutierte mit ihrem fehlerfreien Vortrag zum Publikumsliebling. Klasse Leistung!

 

Eva-Lotta Kiibus

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Eva-Lotta Kiibus 2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Eva-Lotta Kiibus

Nicht alle Sprünge wollten klappen, aber ich habe mich trotzdem sehr gefreut, dass sich Eva-Lotta Kiibus in der Kür auf Rang 3 vorarbeiten konnte. Ich liebe ihre Art, eiszulaufen.

 

Stefanie Pesendorfer

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Stefanie Pesendorfer

 

Lindsay van Zundert

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Lindsay van Zundert 2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Lindsay van Zundert

 

Starr Andrews

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Starr Andrews

 

Linnea Ceder

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Linnea Ceder

Leider keine gute Kür von Linnea Ceder. Bei ihr ist mir aufgefallen, dass sie trotzdem während der gesamten Kür sehr verkrampft gelächelt hat. Ich hoffe, sie erlaubt sich im echten Leben, auch negative Gefühle zuzulassen.

 

Olga Mikutina

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Olga Mikutina

 

Seoyeong Wi

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Seoyeong Wi 2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Seoyeong Wi

Die beste Damenkür des Tages!

 

Madeline Schizas

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Madeline Schizas 2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Madeline Schizas

Madeline Schizas ist leider wieder ein bisschen „auseinandergefallen“. Bei ihr habe ich das Gefühl, dass sie all ihr Pulver im Teamwettbewerb bei Olympia verschossen hat und seitdem nicht mehr richtig in Schwung kommt.

 

Loena Hendrickx

2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Loena Hendrickx 2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Loena Hendrickx 2022 Nebelhorn Trophy - women free skating_Loena Hendrickx

Eine tolle Kür von Loena Hendrickx. Es macht einfach so viel Spaß, ihrem reifen und ausdrucksstarken Laufstil zuzusehen. Hinzu kommt, dass man Loena anmerkt, dass sie ihre Zeit auf dem Eis genießt. Ich hoffe, sie wird uns noch einige Jahre verletzungsfrei erhalten bleiben.

 

Das waren meine Fotos und Eindrücke von der 2022 Nebelhorn Trophy – women free skating. Es war ein schöner Wettbewerb, und ich habe aktuell richtig Lust auf Eiskunstlauf.

 

Verweis

Zu meinen anderen Bildern geht es hier entlang:

Kurzprogramm der Damen

Kurzprogramm der Paare

Kür der Paare

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert