|Wanderlust| Salzburg – Festung Hohensalzburg und Schloss Hellbrunn / Reisetipps
Wanderlust

|Wanderlust| Salzburg – Festung Hohensalzburg und Schloss Hellbrunn / …

      Auf zur Festung Hohensalzburg! An Tag 2 machten wir uns bereits frühmorgens auf zur Festung Hohensalzburg. Bei der ist im Eintrittspreis eine Fahrt mit der „Funicular“ (die übrigens die schnellste war, mit der ich jemals gefahren bin)…

Beitrag ansehen
|Wanderlust| Salzburg – Altstadt, Schloß Mirabell und das “Ludwig” / Reisetipps
Wanderlust

|Wanderlust| Salzburg – Altstadt, Schloß Mirabell und das “…

Auf dem Weg Die Anreise aus dem Großraum Stuttgart per Auto nach Salzburg war mit einer Fahrtzeit von 4:30 Stunden absolut im Rahmen. Ich finde, alles bis um die 5:00 Stunden ist absolut problemlos machbar. Die Route könnte man auch…

Beitrag ansehen
|Leseliebe| “Abiball” von Georg Koeniger
Leseliebe

|Leseliebe| “Abiball” von Georg Koeniger

  Mit Büchern aus dem Genre “Humor” bin ich eigentlich vorsichtig. So finde ich z.B. die Geschichten von Tommy Jaud allesamt ziemlich furchtbar. Bei “Abiball” hat mich die Zusammenfassung angesprochen. Vielleicht, weil ich gerne an die Zeit zurückdenke, zu der…

Beitrag ansehen
|Alltagstrott| Leselaunen #6 – Salzburger Nockerln
Alltagstrott

|Alltagstrott| Leselaunen #6 – Salzburger Nockerln

    Da ich erst am Sonntag von meinem Trip nach Salzburg zurückgekehrt bin, kommt mein Wochenrückblick mit Verspätung daher. Auf die Teilname an den von Nicci von Trallafittibooks organisierten “Leselaunen” wollte ich trotzdem nicht verzichten. Frei nach dem Motto: Better late…

Beitrag ansehen
|Leseliebe| Wie meine Liebe zur Reihe “Die drei Fragezeichen” wiedererwacht ist
Leseliebe

|Leseliebe| Wie meine Liebe zur Reihe “Die …

  Aus dem Leben eines Kassettenkinds Ich bekenne: ich bin ein Kassettenkind. Für alle Jungspunde, die damit nichts anfangen können: ich bin in den 80ern mit Hörspielen auf Kassette aufgewachsen. Der Einstieg war „Benjamin Blümchen“, dicht gefolgt von „Bibi Blocksberg“…

Beitrag ansehen