|Leseliebe| 2016 Osterwichteln auf lovelybooks.de

Nach dem erfolgreichen Weihnachtswichteln war ich auch beim Osterwichteln wieder mit am Start, obwohl es mir dieses Mal zeitlich fast zu nahe am Weihnachtswichteln lag. Man hatte gerade erst die Weihnachtsgeschenke ausgepackt und schon ging es quasi nahtlos mit dem Wunschzettel schreiben für das Osterwichteln weiter.

Ich habe mir das Wichtelpaket zu meinen Eltern heim schicken lassen und dort gestern (am Ostersonntag) teilweise ausgepackt. Ein Päckchen habe ich unberührt gelassen, da mir die Verpackung so gut gefallen hat, dass ich diese unbedingt fotografieren wollte.

Als ich heute zurück in meiner Wohnung und bei meiner Kamera war, habe ich besagte Fotosession durchgezogen. Bevor ich diese Bilder zeige, möchte ich mich bei meiner Wichtelmama, der lieben Mieken bedanken. Sie hat wirklich 100% meinen Geschmack getroffen, und ich habe mich riesig über das Paket gefreut.

 

Ich mag es total, wenn man sich Mühe mit der Verpackung gibt und ein zum Thema passendes Farbschema wählt. Die Pastellfarben haben mich wirklich begeistert. Vor allem auch weil der beiliegende Nagellack perfekt dazu gepasst hat. Den Lack werde ich in den nächsten Tagen ausprobieren. Sehr frühlingshaft.

 

Das My Boshi-Buch steht seit langer Zeit auf meiner Wunschliste. Ich freue mich schon darauf, daraus etwas auszuprobieren.

 

Der weiße Hase ist aus meiner eigenen Deko-Sammlung, der Kinder-Hase war im Paket. Es waren auch noch kleine, flache Eier von „Kinder“ dabei, die habe ich aber schon vernichtet…

 

Die Osterkarte von meiner Wichtelmama.

 

Für die als Buch getarnte Box werde ich bestimmt eine gute Verwendung finden. Durch meine Bastel-und Handarbeitssammlung habe ich immer Kleinteile zum Aufbewahren.

 

Das Buch war ebenfalls Teil meines Wichtelgeschenkes. Ich hatte mir in Oslo versehentlich ein Buch von meiner Wunschliste gekauft und war sehr erleichtert, dass sich meine Wima für ein anderes Buch von meiner Liste entschieden hatte. Ich mag die Autorin Amy Harmon sehr gerne und freue mich, nun auch ihr drittes Buch in meinem Besitz zu haben.

 

Zum Abschluss ein Blick in das Wichtelpaket, das ich verschickt habe.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.